Der 10. Neurieder Lauf muss aufgrund der Wetterprognose abgesagt werden. Die Startgelder werden zurückerstattet.

 
 
Außerdem ist eine Anmeldung mit Barzahlung am Starttag möglich.
Bei Minderjährigen ist die Anmeldung zusätzlich von den gesetzlichen Vertretern zu unterschreiben.
Tritt ein(e) gemeldete(r) Teilnehmer(in) nicht an, entfällt der Anspruch auf Rückzahlung des Teilnehmerbeitrages. Die Weitergabe von Startnummern ist nicht erlaubt.
Die Online Anmeldung ist bis einschließlich Mittwoch den 10.Juli 2019 geöffnet. Die Nachmeldungen mit Barzahlung, Nachmeldegebühr von €4,- pro Lauf, die Startnummern- und Chipausgaben sind am Donnerstag 11. Juli 2019 von 18.00-20.00 Uhr in der Geschäftsstelle des TSV Neuried sowie am Freitag den 12. Juli 2019 von 15.30-18.30 Uhr am Startbereich möglich.
 
NEU
Ab diesem Jahr wird es auch eine Mannschaftswertung sowie einen Azubi-Lauf über 5km geben. Eine Mannschaft besteht aus mindestens 3 Läufern, davon eine Frau. Die Zeiten der ersten drei schnellsten Läufer/Läuferinnen werden addiert. 
 
Zudem werden alle Läufer, bei den Zeiten 45 Minuten, 55 Minuten und 65 Minuten, von einem Pacemaker begleitet. 
Was ist ein Pacemaker?
Pacemaker sind Läufer, die anderen Läufern oder einer Laufgruppe zu einem bestimmten Wettkampftempo verhelfen, indem sie dieses Tempo möglichst gleichmäßig voraushelfen. 
 
Aktuelles
Einweg-Transponder der Fa. Zeitgemäss sind im Startgeld inbegriffen.
Keine Extragebühr für Zeitnahme, kein Pfand, keine Rückgabe.
Start an der Sportanlage TSV Neuried e.V., Am Sportpark 8, 82061 Neuried.
 
Startzeiten & Startgeld
Die Klassifizierungen sind angelehnt an die offiziellen Richtlinien des bayerischen Leichtathletik-Verband e.V.
Wir bieten folgende Wettbewerbe an:
 
Klassifizierungen 
 
Klassifizierungen 2019
 
Strecke Start m/w Altersklasse  
Nachmeldung 15.30-17.00 Uhr
         
600m 17:30 U8 und jünger 0-7 2019-2012
    U10 8-9 Jahre 2011-2010
         
2km 17:50 U10 8-9 Jahre 2011-2010
    U12 10-11 Jahre 2009-2008
    U14 12-13 Jahre 2007-2006
    U16 14-15 Jahre 2005-2004
         
Siegerehrung 18.15 Uhr
Nachmeldung 15.30-18.30 Uhr
         
5km 19:05 U14 12-13 Jahre 2007-2006
    U16 14-15 Jahre 2005-2004
    U18  16-17 Jahre 2003-2002
    U23 18-22 Jahre 2001-1997
    U30 23-29 Jahre 1996-1990
    30 30-39 Jahre 1989-1980
    40 40-49 Jahre 1979-1970
    50 50-59 Jahre 1969-1960
    60 60-69 Jahre 1959-1950
    70 70-79 Jahre 1949-1940
    80 80-99 Jahre 1939 u.ä.
         
5km NW 19:05 U18  16-17 Jahre 2003-2002
    U23 18-22 Jahre 2001-1997
    U30 23-29 Jahre 1996-1990
    30 30-39 Jahre 1989-1980
    40 40-49 Jahre 1979-1970
    50 50-59 Jahre 1969-1960
    60 60-69 Jahre 1959-1950
    70 70-79 Jahre 1949-1940
    80 80-99 Jahre 1939 u.ä.
         
10km 19:00 U14 12-13 Jahre 2007-2006
    U16 14-15 Jahre 2005-2004
    U18 16-17 Jahre 2003-2002
    U23 18-22 Jahre 2001-1997
    U30 23-29 Jahre 1996-1990
    30 30-39 Jahre 1989-1980
    40 40-49 Jahre 1979-1970
    50 50-59 Jahre 1969-1960
    60 60-69 Jahre 1959-1950
    70 70-79 Jahre 1949-1940
    80 80-99 Jahre 1939 u.ä.
         
Siegerehrung 20.30 Uhr
  
Zeitplan

Donnerstag 11.07.2019 Vorabend

18.00-20.00 Nachmeldung, Startnummer/Chip Vergabe

 

Freitag 12.07.2019    

15.30 (bis 17.00 Uhr) Nachmeldung 600 m und 2 km Lauf

15.30 (bis 18.30 Uhr) Nachmeldung 5 km Lauf, 5 km Nordic Walking und 10 km Lauf

17.00 Uhr 825m Lauf – 825 Jahre Neuried

17.20 Uhr Warm up für die Läufer

17.30 Uhr 600 m Lauf

17.40 Uhr Warm up für die Läufer

17.50 Uhr 2 km Lauf

18.00 Uhr Tanzauftritt (10 Min.)

18.15 Uhr Siegerehrung 600m & 2km Läufe (15 Min.   

19.00 Uhr 10 km Lauf

19.05 Uhr 5 km Lauf mit Azubi- und Mannschaftswertung

19.05 Uhr 5 km Nordic Walking

20.00 Uhr Tanzauftritt

20.30 Uhr Siegerehrung 5 km Lauf, 5 km Nordic Walking & 10km Lauf

 
Strecke
 
 
Teilnahmebedingung
Jeder mit gutem Gesundheits- und ausreichendem Trainingszustand ist zur Teilnahme berechtigt. Eine Überprüfung findet nicht statt. Kleidung und Schuhwerk müssen den Witterungs- und Straßenverhältnissen angepasst sein. Die Haftung seitens des Veranstalters ist ausgeschlossen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Mit der Bezahlung des Startgeldes erteilt der Teilnehmer hierfür seine Einwilligung und stellt die Veranstalter von allen Ansprüchen (auch Dritte) frei. Die Mitgliedschaft in einem Verein ist nicht erforderlich.
 
Service
Wir bieten einen kostenlosen Ausschank von Wasser und Mineralgetränken durch Verpflegungsstellen bei Kilometer 4 und Kilometer 8. Im Ziel verwöhnen wir alle Läufer/innen mit Erfrischungsgetränken und vielem mehr.
 
Umkleiden und Duschen
Befinden sich im Sportpark-Gebäude im Obergeschoss an der Tribüne.
 
Toiletten
Befinden sich im Sportpark-Gebäude im Untergeschoss.
 
Wertgegenstände
Die Umkleideräume werden am Tag des Volkslaufs nicht überwacht oder während der Läufe abgesperrt. Für Gepäck und eingebrachte Wertsachen können wir keine Haftung übernehmen. Abschließbare Fächer sind im Untergeschoss vorhanden.
 
Zeitmessung
Die Zeitmessung erfolgt ausschließlich mit dem Einweg-Transpondern (Chips) der  Firma Zeitgemäß.
Der Transponder ist bereits im Startgeld enthalten und wird zusammen mit den Startnummern ausgegeben. Es ist kein Pfand und keine Rückgabe nötig. Eigene Chips können nicht benutzt werden.
Der Transponder muss sicher in der Schnürung des Schuhs befestigt werden, sonst erfolgt keine Zeitmessung. Der Transponder ist nicht übertragbar. Teilnehmer(innen), die ohne Transponder laufen, erhalten keine Zeitmessung und keine Urkunde.
Hinweis: Die Platzierung in den Ergebnislisten und die Altersklassenwertung erfolgt nach der Bruttozeit.
 
Gewinne - Siegerehrung
Alle Kinder der Distanzen 600m und 2km erhalten eine Medaille im Zielbereich. Die ersten drei Sieger in den jeweiligen Altersklassen der Läufe 600m, 2km, 5km, 5km Nordic Walking und 10km erhalten eine Medaille und eine Urkunde bei der Siegerehrung. Ab Platz 4 kann die Urkunde als PDF-Datei heruntergeladen werden. Auch in diesem Jahr wird wieder der Vereinsmeister gesucht! Geehrt werden über 10 km die schnellste TSV Läuferin und der schnellste TSV Läufer. Zudem gibt es bei der Tombola einen Hauptpreis zu gewinnen.
 
Aktionen
Am Event-Tag erwarten die Teilnehmer und Gäste viele Attraktionen zum Mitmachen und Zuschauen rund um den TSV Neuried!
Bitte beachten
Sportlich, faires Verhalten der Teilnehmer(innen) wird vorausgesetzt. Nur die gekennzeichnete Strecke ist zu benutzen. Beim Verlassen der Strecke erfolgt sofortige Disqualifikation. Die Startnummer ist auf der Brust zu befestigen. Sicherheitsnadeln werden vom TSV Neuried gestellt.
 
Haftungsausschluss
Für Schäden wird nur dann gehaftet, wenn dem Veranstalter Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen werden kann. Das gilt nicht hinsichtlich Körperverletzung und Tod. Die Teilnehmer werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sie nur in ausreichend gutem Trainings- und Gesundheitszustand teilnehmen dürfen und auf Kleidung und Schuhwerk zu achten haben, die der Witterung und Laufstrecke angepasst sind.
Datenschutz: Ihre Daten werden elektronisch erfasst. Name, Jg. und Verein oder Ort werden in der Starterliste und in der Ergebnisliste im Internet veröffentlicht. Darüber hinausgehende Daten wie Adresse oder Email-Adresse werden nicht veröffentlicht und nicht weitergegeben.
Die Fotos, die während, vor oder nach dem Lauf gemacht werden, dürfen veröffentlicht werden.
 
Anfahrt
https://www.tsv-neuried.de/verein/anfahrt.html

Outdoor News

19.11.2019: TSV-Herbstwanderung auf den Brünstelskopf (1838m)

Sonne & Schnee

Vom Ettaler Sattel über die Gießenbachquellen hinauf zum sonnigen Brünstelskopf. Und über die Roßalm wieder runter. Eine sonnige 6-Stunden-Wanderung mit wunderbarer Fernsicht bis in die Berchtesgadener und Zillertaler Alpen. 

 

02.08.2019: Felsen, Sonne, Schnee - die TSV-Wanderer im Lasörlinggebirge

Lasörling? Unbekannt. Kaum einer kennt die Gebirgsgruppe, die südlich des Großvenedigers sowie der Tauern und östlich der Rieserfernergruppe aufragt. Am 12. Juli 19 starteten die TSV-Wander_innen vom Virgental aus zur Lasörlinghütte auf knapp 2300 Metern.

18.07.2019: Lauf 10! Fazit

Lauf10 – Wenn Laufen zur schönsten Nebensache der Welt wird…

Als wir Anfang Mai mit Lauf10 starteten waren die Teilnehmer neugierig, motiviert aber auch ein bisschen skeptisch, wie das klappen soll, dass man nach 10 Wochen die 10km laufend bewältigen kann.