Herbstmeister!

Nachdem Team 1 gegen den Tabellenletzten TSV Pentenried 2 einen letztlich ungefährdeten 9:3 Sieg eingefuhr und gleichzeitig der größte Konkurrent PSV München durch 3 verlorene Doppel eine überraschende 6:9 Niederlage gegen TTC Neuhausen einstecken musste, schaffte es unsere 1ste am vorletzten Spieltag  die alleinige Tabellenführung zu übernehmen. Somit ging es beim letzten Spieltag darum die lang ersehnte Spitzenposition zu verteidigen, was auch auswärts beim TSV Murnau mit einem 9:5 Sieg erfolgreich gelang.

Jetzt ist die Mannschaft vom Jäger zum Gejagten geworden und alle erwarten eine spannende Rückrunde. Hierbei freut man sich über jeden der das Team daheim oder auswärts unterstützt!