Erster Punktspieltag unserer Schülermannschaft TSV Neuried und TSV Türkenfeld

Am Sonntag, den 04.Februar war es endlich soweit. Unsere Kids durften das erste Mal als Mannschaft Punkte sammeln. Die Hinrunde dieser Saison wurde bei unserem Partner Verein in Türkenfeld ausgetragen. Insgesamt befinden sich in unserer Gruppe noch drei weitere Mannschaften:  SG Erdweg/Petershausen, TSV Geretsried und BC Fürstenfeldbruck.
Diese Begegnung konnten wir mit 6 Spielen gegen 2 für uns entscheiden. In dieser Runde haben alle unsere Einzelspieler in zwei Sätzen gewonnen (David Waldbauer, Jakob Würker, Kaiwen Qu und Hannah Eichhorn). 

Die zweite Begegnung hatten wir mit der Schülermannschaft von Geretsried. Hier haben wir den Hut ziehen müssen vor sehr starken Gegnern mit viel Erfahrung und somit leider verloren. Doch davon haben wir uns nicht entmutigen lassen und gingen motiviert in das dritte Match.  
Bei der letzten Begegnung gegen Fürstenfeldbruck fanden die spannendsten Spiele statt. So haben sowohl das Mixed Felix Medley & Kathi Steinkellner, als auch die Einzelspieler Leo Matic, Kaiwen Qu und Frederik Fuchs krimireife Dreisatzspiele abgeliefert. Letzendes musste nur Frederik sich im Dritten Satz knapp mit 19:21 Punkten geschlagen geben, wobei er sich sehr stark durch einen Sieg im zweiten Satz wieder ins Rennen gebracht hatte. Auch das zweite Herrendoppel mit Julius Arnold und Leon Lahr gaben wir nur knapp mit 20:22 und 17:21 her.  

Wir bedanken uns bei unserer starken weiblichen Unterstützung, dem Geschwisterpaar Hannah und Paula Eichhorn, aus Türkenfeld, die das Damendoppel und Dameneinzel jeweils top spielten. Auch an die Eltern wieder ein großes Dankeschön fürs Fahren und Verpflegung stellen.  
Wir hatten eine riesigen Spaß und freuen uns auf die Rückrunde im April.  

Eure Marina und Sabrina